Wendenschloßstraße
Berlin

Im Berliner Bezirk Köpenick unweit der Köpenicker Altstadt verläuft parallel zur Dahme die Wendenschloßstraße. Hier wurde ca. im Jahre 1997 eine Wohn- und Geschäftshausanlage erbaut, die über 99 Wohneinheiten, 23 Gewerbeeinheiten und insgesamt 102 Tiefgaragen- und Außenstellplätze verfügt. Architektonisch sind die in regenbogenfarben neu restaurierten Balkone ein markantes Wahrzeichen dieser Immobilie.

Adresse
Wendenschloßstr. 49, 51, 53 /
Am Schloßberg 2-12 in Berlin-Köpenick
Ankauf
2015
Baujahr
1997
Sanierung
2015/16
Vermietbare Fläche
11.628 m²
Bisherige Investitionen
1.330.000 €
Maßnahmen
MFH/Gewerbe Modernisierung